> JoBi´s Page

Navigation
Hamburg
Artikel
Branchenbuch
Event - Kalender
Galerien
Hamburger Originale
HSV
Kreuzfahrtschiffe 2020
Plattdeutsch
Pranger
Sehenswürdigkeiten
Sex
Service
St. Pauli
Tyoisch Hamburger Rezepte
Webcams
Wetterstatio Rahlstedt
Witze
XYZ

Plattdeutsch
Plattdeutsch HH
Plattdeutsch D

Airedale Terrier
Graf Barki
Monty
Queeny
Airedale in Not
Züchter

Für die HP
Anigifs
Smileys
Generatoren

SpielEcke
Fußball
Minigolf
Pool - Billard
Super Mario
Yeti 1
Yeti 2
Yeti 3
Yeti 4
Yeti 5

NewsTicker
JoBis Page +++ Kreuzfahrtschiffe 2020 +++ Weihnachten 2019 +++ Highlights in Hamburg +++ Neues Bild: Jagdtrieb

PartnerBox
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider

Branchenbuch Adressen & Links aus Hamburg Stadt & Land

Adressen & Links aus Hamburg Stadt & Land by www.jobi-hh.de
Alle Angaben ohne Gewähr!
Sie können unten im Suchfeld Name, Straße oder Postleitzahl eingeben.

Hier kommen kostenlos gewerbliche Adressen & Links rein. Melden Sie mir Ihre Adresse und oder Ihre Webseite.
Es werden "FAST" alle Adressen & Links aufgenommen
Ich willige in die Verarbeitung meiner Daten gemäß Datenschutzerklärung ein!
Bei der Gesamtübersicht stehen die "NEUSTEN EINTRÄGE" oben.


0-9 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | *'/# | Alle


Suchergebnisse:

Aalsuppe

Aktualisiert am: 11.02.17

Rezepte, Rezeptwelt: Aalsuppe
Zutaten für 6 Personen:
1 Schinkenknochen vom Katenschinken
3 l Wasser
250 g ausgepalte Erbsen
250 g in Würfel geschnittene Wurzeln
2 St. Porree in Ringe geschnitten
1 Bd. Petersilie gehackt
1 Sellerieknolle gewürfelt
2 El. Essig
1 El. Zucker
1 El. Butter
2 El. Mehl
250 g Backobst
500 g frischer Aal
Salz
Zubereitung:
Den Schinkenknochen in ca. 3l Wasser aufsetzen und etwa eine Stunde kochen lassen. Das Backobst in etwas Wasser einweichen. Das geputzte Gemüse in die Brühe geben. Den Knochen herausnehmen, das Fleisch abkratzen und zurück in die Brühe legen. Jetzt das Backobst mit dem Einweichwasser dazu. Derweil aus der Butter und dem Mehl einen glatten Kloß kneten und damit die Brühe sämig rühren. Mit Essig, Zucker und Salz die Suppe abschmecken. Den abgezogenen Aal in mundgerechte Stücke teilen und in die Suppe geben, Petersilie dazu und ca. 20 min. ziehen lassen.
Suppe-OTHR


 

01 Lexikon © 2003-2007 by Michael Lorer


nach oben

Info

nach oben

Meine Webseiten
   
gute Freunde und Partner
   
© JoBi 1999-2020

 

 









Besucher Statistik
» 1 Online
» 55 Heute
» 504 Gestern
» 55 Woche
» 7107 Monat
» 26142 Jahr
» 123628 Gesamt
Rekord: 1150 (22.12.2019)
Kostenloser PHP Counter